TANZ ALS BERUF

moderne Tanzpädagogik/Bühnentanz

 

 

3-Jahre Vollzeitausbildung für moderne Tanzpädagogik/Bühnentanz

 

Die Tanzausbildung

Seit über 40 Jahren mit stätiger Weiterentwicklung bietet die Buhl-Dance-School ihre internationale professionelle Tanzausbildung in Zeitgenössischen Tanz an.

 

Jedes der einzelnen Studenten, stellen wir an unserer privat geführten Schule, den individuellen beruflichen Erfolg ins Zentrum, unserer Bemühungen bezogen auf die tägliche Unterrichtspraxis.

Die Ausbildung hat das Ziel, Bühnentänzer, Choreographen und Tanzpädagogen hervorzubringen,

die zeitgemäßen tanz tanzen und unterrichten können.

 

Der Unterricht findet von Montag bis Freitag zwischen ca. 16:30 und 21:00 statt. Die Schwerpunkte unserer Ausbildung für Tanzpädagogik und Bühnentanz sind eine moderne Tanztechnik, künstlerisches Schaffen und eine zeitgemäße Theorie. Das Training in den praktischen Fächern nimmt einen großen Teil in Anspruch. Ein hohes Niveau der Technik des Tanzes ist die Grundlage für jedes schöpferische Gestalten. Das unbewusst Schöpferische in konkretes künstlerisches Schaffen umzusetzen verlangt sensible Fähigkeiten. Sie muss gelernt und geübt werden. In der improvisations und choreographischen Arbeit werden Ideen, Gefühle und Experimente in vielen Proben erarbeitetund dann auf der studioeigenen Bühneaufgeführt, im Rahmen von Schülervorstellungen. Die zeitgemäße Theorie wird in verschiedenen Perioden unterrichtet. Sie sind aufgeteilt in Musikgeschichte, Anatomie, Tanzgeschichte, Formenzeichnen und Gestalten mit Materialien. Auseinandersetzen mit Sagen, Mythen, Märchen. Dieses ist dazu da, die zukünftigen Tänzerinnen und Tänzer als lebendige Persönlichkeitenin das schöperische Tanzen einbringen können in Tanzstücke, in choreographischer Arbeit. 

 

 

 

Was kann ich mit der Immo-Buhl-Tanztechnik/Stil beruflich erreichen?

Sie eröffnet eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten im Berufsleben:

im künstlerischen Bereich als Tänzerin/Tänzer im Ensembles, als Solistin/Solist oder freischaffend,

im Freizeitbereich als Tanzpädagogin/Tanzpädagoge, 

im medizinisch-therapeutischen Bereich und  im sozialen Bereich

 

Die Buhl-Dance-School legt, folgende Schwerpunkte in ihrem Unterrichtsprogramm:

Professionelle technische Basisarbeit in allen Praxisfächern.

Praktisches erlernen der Tanzpädagogik im Tanzunterricht.

Theorie fließt in den Praktischen Unterricht mit ein, Tanzgeschichte, Anatomie und Pädagogik.

Bühnen- und Choreographische Erfahrung durch Teilnahme bei Aufführungen.

Lehrproben ab dem 3-Jahr.

 

Die Immo-Buhl-Tanztechnik/Stil, ist der Kernpunkt dieser renommierten Schule

und repräsentiert einen wichtigen Bestandteil der modernen Tanzkunst in Deutschland.

Die Einzigartigkeit dieses Schulungszentrums für professionellen Tanz basiert auf der künstlerischen Verinnerlichung einer Bewegungsauthentizität jenseits der vorgegebenen Normen der klassischen Tradition.

 

Die Immo-Buhl-School, ist eine private Ausbildungsstätte für Tanzpädagogik und Bühnentanz,

deren Lehrmethode von einem radikalen Bekenntnis zum modernen Tanz geprägt ist.

Dem liegen die zahlreichen künstlerisch- persönlichen Erfahrungen der Leiterin der Schule - Immo Buhl und Lará Buhl zugrunde.

 

 

Die Aufnahmeprüfung

Neben Körperlicher Eignung sind Kenntnisse in einer anderen Tanztechnik oder in

der Immo-Buhl-Tanztechnik Voraussetzung für die Tanzausbildung. Aufnahme für die Ausbildung an unserer Schule erfolgt durch Bestandener Prüfung oder durch den Lehrkörper oder des Direktors der Schule. Falls keine Kenntnisse vorhanden sind ist es möglich an einer Vorausbildung teilzunehmen in Vollzeit oder Teilzeit. Obwohl die meisten Schüler einen Schulabschluss haben, werden auch schon

16-jährige aufgenommen, wenn der Lehrkörper entschieden hat, dass sie fähig sind, vom Programm zu profitieren. Diese Entscheidung beruht auf den körperlichen Fähigkeiten des Schülers, die Technik zu erlernen und auf seinen intellektuellen und emotionalen Fähigkeiten, diszipliniert zu sein.

 

Die Aufnahmeprüfung erfolgt nach Absprache mit der Schulleitung per E-Mail

Bitte das unten stehende Anmeldeformular ausfüllen und Anmeldung absenden.

 

Schulbegleitende Vorausbildung

Die Vorausbildung bietet für die noch Schulpflichtigen Schüler eine Möglichkeit, sich eine Grundlage für eine spätere Tanzausbildung anzueignen. Der Schwerpunkt des Unterrichts ist zeitgenössischer Tanz. Hierfür muss die Stundenzahl mindestens 4 Std. die Woche betragen. Ein Probetraining zur Feststellung der Fähigkeiten und Eignung ist zu absolvieren.

 

Vorausbildung

Für Jugendliche und Erwachsene die noch keine Vorkenntnisse haben in einer anderen Tanztechnik oder in der Immo-Buhl-Tanztechnik und eine Ausbildung anstreben, ist es möglich an einer Vorausbildung teilzunehmen diese beginnt dann mit einer Teilzeit/Vollzeit. Danach ist es möglich an einer Aufnahmeprüfung für die Ausbildung teilzunehmen. Ein Probetraining zu Feststellung der Fähigkeiten und Eignung ist zu absolvieren. Für die Vorausbildung bitte die untenstehende Anmeldeformular ausfüllen und absenden.

 

Das Vorrücken in ein höheres Level (Niveau)

Die Schüler im allgemeinen Programm werden nicht im voraus auf ihr berufliches Potential hin beurteilt, sondern rücken in dem Maß in höhere Klassen vor, in dem sie Fortschritte machen. Wenn ausreichende Fortschritte festgestellt werden und auf Empfehlung des Lehrkörpers hin kann ein Schüler ins zweijährige Trainee-Programm für das Professionelle Erlernen der Immo-Buhl-Tanztechnik/Stil wechseln. Bei gutem Fortschritt ist es möglich nach 2-Jahren Ausbildung eine Pädagogen-Vordiplom Prüfung abzulegen. Nach 3-Jahren kann an einem Bühnentanz und Pädagogen Diplom Prüfung teilgenommen werden.

 

Trainee-Programm
Die Buhl-Dance-School bietet ein Trainee-Programm in der Immo Buhl Tanztechnik/Stil an, das zu einem Abschlussdiplom  führt. Dieses Diplom kann von den Schülern erreicht werden, die dem Direktor und dem Lehrkörper gegenüber ihr professionelles Potential unter Beweis gestellt haben.  Ein Schüler wird ins Trainee-Programm aufgenommen, wenn sie/er seit längerer Zeit am Training teilgenommen hat und er, nach Auffassung des Direktors und des Lehrkörpers, auf eine Karriere als Tänzer auf professionellem Niveau hinarbeitet. Kriterien zur Bestimmung des professionellen

potential sind die Entwicklung der körperlichen Voraussetzungen und die Beherrschung spezieller Fertigkeiten. Die Schüler kommen auf Empfehlung des Direktors oder des Lehrkörpers ins Trainee-Programm. Das Trainee-Programm dauert zwei Jahre auf Vollzeitbasis. Es wird durchgehend das ganze Jahr hindurch gelehrt.

 

Erweiterung auf 3-Jahre

Diejenigen Schüler, die das dritte Jahr, die Erweiterung mit Bühnenerfahrung abschließen, bekommen ein zusätzliches Abschlusszeugnis-Bühnenreife-Diplom. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Erweiterung ist der erfolgreiche Abschluss des zweijährigen Trainee-Programms.

 

Studienbedingungen

Mit der Anmeldung einer Ausbildung an unserer Schule verpflichtet sich der Teilnehmer finanziell für die Dauer der Ausbildung. Zu Beginn der Ausbildung sind sie gebeten, Fördermitglied des Immo Buhl Dance Company e.V. zu werden. Jede Nichtteilnahme von festgesetzten Kursdaten bedarf

einer entsprechenden begründeten Mitteilung an die Schulleitung.

 

Ausbildungsgebühr:

EUR 380,-

Mindestalter:

16 Jahre

Kündigung:

es kann jederzeit zum Ende des Folgemonats gekündigt werden.
Zahlungsabwicklung: Für die Monatsbeiträge ist ein Dauerauftrag jeweils zum Monatsanfang einzurichten. Die Unterrichtsgebühren werden jeweils monatlich im voraus fällig.

Prüfungen:

zweimal jährlich

Bafög-Darlehen:

nein

Kindergeld:

in der Regel ja

Waisenrente etc.:

in der Regel ja

Abschluss:

Diplom

Aufnahme in 2./3. Schuljahr:

ja, bei entsprechnen Vorkenntnissen

 

Aufnahmeprüfung

Die Aufnahmeprüfung findet nach Absprache mit der Schulleitung statt. Diese ist per e-mail/telefonisch mit der Schulleitung zu vereinbaren.

Es besteht gleich nach der Prüfung die Möglichkeit mit der prüfenden Lehrkraft zu sprechen

und das Ergebnis wird einem mitgeteilt.

 

Aufnahmeprüfungstermine 2022/23

jeweils Donerstags von 18:00-20:00 Uhr

 

Aufnahmeprüfungsgebühr

EUR 15,-

 

Für Anfänger

Es können auch Anfänger an der Aufnahmeprüfung teilnehmen diese können nach bestandener Prüfung, Feststellung der Eignung und Begabung für die Tanzausbildung, an einer 1-jährigen Vollzeit oder 2-jährigen Teilzeit Tanzvorausbildung teilnehmen. Nach diesem Jahr kann an einer Prüfung

für 3-jährige Vollzeit Tanzausbildung für Tanzpädagogik/Bühnentanz teilgenommen werden.

 

Sommertanztage/Sommerschule 2023

Zur beruflichen Orientierung für die professionelle Tanzausbildung für moderne Tanzpädagogik/Bühnentanz an der Buhl-Dance-School.

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung für die Aufnahmeprüfung 2022/23 für die Ausbildung für Tanzpädagogik/Bühnentanz oder Vorausbildung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

LARÁ BUHL
HAUS DES TANZES
FÜR MODERN DANCE / CONTEMPORARY DANCE
& BUHL-DANCE-e.V.
Für den erhalt des modernen Tanzes
in Bayern. Spenden hierfür sind erbeten.
 
Adresse:
Neubleiche 8, RG
D-90478 Nürnberg
 
Mobil:
+49(0)170/4589497
 
E-Mail: buhldance@yahoo.de
 
 
Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© LARÁ BUHL HAUS DES TANZES TANZERNEUERUNG MODERN DANCE/CONTEMPORARY DANCE in NÜRNBERG, Germany Tanzausbildung moderne Tanzpädagogik/Bühnentanz, Jazz Dance