Modern- Contemporary Dance Tanzworkshops/Modern- Contemporary Tanzfortbildung                                  in Nürnberg

2017

Für Anfänger bis hin zum weit Fortgeschrittenen/Profi.

 

Immo Buhl und Dance Company in "Also sprach Zarathustra"-Die Kultur der Liebe zur Erde. - Nürnberg, Theater Rudolf-Steiner-Haus 2017
IMMO-BUHL-DANCE-COMPANY hinter der Bühne vor dem Auftritt - Nürnberg, Theater Rudolf-Steiner-Haus 2017
Immo Buhl Dancer in "Also sprach Zarathustra"-Die Kultur der Liebe zur Erde. - Nürnberg, Theater Rudolf-Steiner-Haus 2017
Komponist & Pianist ANDREAS RÜSING in "BEETHOVEN GETANZT Part II" Ansbach, Ansbacher Kammerspiele 2017

Tanzworkshops / Tanzfortbildung

in Nürnberg

 

Die Kurse richten sich an

Anfänger bis Fortgeschrittene.

 

2017

September     Sa. 02. u. So. 03.

September     Sa. 16. u. So. 17.

____________________________________________________________________

September     Sa., 30. September                   & So., 01. Oktober

 

Tanzworkshop mit live Musik

mit & von Andreas Rüsing

Für Anfänger bis Fortgeschrittene

 

Tanzpädagoginnen: Immo Buhl und Lará Buhl

Live Musik: Der hervorragende Musiker, Komponist u. Pianist Andreas Rüsing

 

Unter dem Thema "Stimmungen" werden die Bühnentänzerinnen und Tanzpädagogen Immo Buhl und Lará Buhl in Symbiose mit der besonderen Musik "Musik im Umbruch" von Andreas Rüsing am E-Piano Stimmungen in einer Tanzerneuerung sichtbar machen und mit dem Schüler erarbeiten.

 

Die Bühnentänzerinnen und Tanzpädagoginnen

Immo Buhl und Lará Buhl bringen die Elemente Klang und  Rhythmus durch ihre einzigartige Bewegungskunst zum Vorschein - Musik wird sichtbar.

Aus dem Raum der Stille - eine Stille, aus der die Symbiose zwischen Musik

und Tanz entsteht, wird Musik sichtbar und Tanz wird hörbar.

Was ist Immo Buhl Technik/Stil?

 

Der Musiker

Der Komponist und Pianist Andreas Rüsing ist auf der Suche nach neuen Musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Seit einigen Jahren hat er einen Weg gefunden, Musik außerhalb der temperierten Stimmung auf dem E-Piano zu realisieren und zu diesem Zweck auch eigene Notenzeichen entwickelt. Wie sich in der Zusammenarbeit mit Lará Buhl und Immo Buhl herausgestellt hat, eignet sich die so entstandene Musik in besonderer Weise zur Sichtbarmachung durch den von Lará Buhl und Immo Buhl entwickelten Tanzstil. Die reinen Klänge der Kompositionen von Andreas Rüsing erinnern oft an Landschaften, deren Stimmungen eingefangen und durch den Tanz visualisiert wird.

 

Kurs-Ort:

Willy-Brandt-Platz 4

Im Rückgebäude

im mavefit

Nähe Bahnhof

90402 Nürnberg

 

 

Kursgebühr: EUR 190,-

 

Kurs-Plan:

Samstag: 13:00-15:00 60 Min. Pause 16:00-18:00-18:00

Sonntag: 13:00-16:00

 

Bei Interesse bitte unten Anmeldeformular anfordern!

_______________________________________________________________

 

Oktober          Sa. 07. u. So. 08.

Oktober          Sa. 21. u. So. 22.

November      Sa. 04. u. So. 05.

November      Sa. 18. u. So. 19.

Dezember       Sa. 02. u. So. 03.

Dezember       Sa. 16. u. So. 17.

 

In diesen Kursen steht der Modern-/Contemporary Dance-Modern Ballet in der Tanzerneuerung von Immo Buhl im Mittelpunkt. Rhythmus, Dynamik, Melodie, Dramatik und Ausdruck im Tanz werden mit den Lehrkräften erarbeitet. Den Ton in Bewegung umsetzen. Die eindrucksvolle Tanzerneuerung von Immo Buhl und Lará Buhl sind eine Besonderheit er verbindet den amerikanischen Modern Dance mit dem Ausdruckstanz.

 

Aufbau und Stundenplan der Kurse jeweils samstags u. sontags

13:00-14:00  placement

                     Die Voraussetzung jeder exercises-Arbeit ist das Gefühl für den

                     eigenen Körper sowie die Körperbeherrschung . Hierfür dient

                     dieses anatomisch, aufgebaute Körpertraining.

 

 

14:00-15:00  modern-/contemporary dance-modern ballet

                     Diese Stunde führt in die exercise-Arbeit des 

                     modern-/contemporary dance-modern ballet ein, wobei

                     auch die ersten Schrittfolgen entwickelt werden.

                   

15:00-16:00  Pause

 

16:00-17:00  floor/barré

                      Das Tanztraining floor/barré ist eine von Immo Buhl speziell

                      Entwickelte Tanztechnik Stunde die, die Körperbeherrschung 

                      für modern-/contemporary dance, modernes ballett

                      intensiviert. Das exercise findet am Boden und an der

                      Ballettstange statt. 

                    

17:00-18:00  modern-/contemporary dance-modern ballet

                      Basierend auf den exercises des von Immo Buhl entwickelten

                      Tanzstiles ist das Ziel der Stunde, in freier Tanzarbeit gemeinsam

                      eine Kombination (Bewegungsabfolge) zu erarbeiten.

                

Lehrkräfte der Kurse:

IMMO BUHL        Gründerin und künstlerische Leitung der IMMO BUHL 

                            DANCE COMPANY & SCHOOL OF CONTEMPORARY

                            DANCE-modern-ballet

 

LARÁ BUHL         Bühnentänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin

                            Diplom in Immo-Buhl-Technik/Stil und Direktion

                            der IMMO BUHL DANCE COMPANY & SCHOOL

                            OF CONTEMPORARY DANCE-modern ballet

 

Teilnahmevoraussetzungen an den Kursen

Teilnehmen an den Fortbildungskursen/Workshops kann jeder, es besteht keine Voraussetzung.

 

Kursgebühren

jeder 2-tägige Kurs: EUR 175,- /  Buhl-Dance-e.V. Mitglieder: EUR 150,-

 

Kurs-Ort:

Willy-Brandt-Platz 4

Im Rückgebäude

im mavefit

Nähe Bahnhof

90402 Nürnberg

 

Bei Interesse bitte Anmeldeformular Anfordern:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

____________________________________________________

 

Was ist der Tanz von Immo Buhl?

Immo Buhl´s einzigartiger Tanzstil und Methode sind das Resultat einer 40 jährigen Erfahrung als Bühnentänzerin, Choreographin und Tanzpädagogin.

 

Ihr hoher Anspruch mit seiner gewollten Tiefenwirkung ist Konzequent einer Entwicklung, die Immo Buhl in Auseinandersetzung mit der Bewegungsschulung aus "Loheland" in Fulda (Anatomie, Raumlehre und Körperdynamik), dem Tanz einer Martha Graham und den starken Eindrücken aus dem 3-järigen Aufenthalt in Westafrika zu einer eigenständigen  und zu tiefst persönlichen Form, gemeinhin als modernen Tanz bekannten Bewegungskunst führte.

 

Immo Buhl ist eine von den Frauen, die Kraft ihrer Persönlichkeit und künstlerischen Sensibilität dem modernen Tanz eine mitreißende Dynamik verleihen. Neben ihrer Bühnentätigkeit unterrichtet Immo Buhl Profiklassen und veranstaltet Workshops an Theatern, Tanzstudios, Universitäten und zahlreichen Kunstzentren. Durch seine Eigenwilligkeit ist der Tanzstil von Immo Buhl für Profitänzer aller Richtungen eine Herausforderung und Ergänzung des eigenen Bewegungsrepertoirs.

 

Charakteristisch für ihren Tanz, der sich jeder stilistischen Fixierung

entzieht, sind die geschmeidig fließenden, aus dem Zentrum des Körpers entwickelten Bewegungen. Oft geht sie von Abbildern der Natur aus, z.B. dem Liegenden, Schleppenden und blitzartig Reagierenden einer Schlange, oder dem Schwingenden und Klaren eines Vogels. Durch  diese Konzentration entsteht eine Kraft, mit der sie das Vorbild überschreitet, manchmal sich so langsam bewegend bis zu Erstarrung oder Versteinerung, manchmal gleicht sie der fließenden Leichtigkeit des Wassers.

 

Schon lange ist sie eine der bestimmenden Persönlichkeiten des Tanztheaters. Ihre Arbeit hat längst internationale Anerkennung gefunden.

 

Nach mehrjährigem Afrikaaufenthalt gründete  Immo Buhl 1976 in Fürth eine Schule für zeitgenössischen Tanz, und ihre eigene Company. Zunächst bestand die Company aus 14 Personen und wurde 1982 auf die Solotänzer dieser Gruppe reduziert.

 

Immo Buhl konzepierte anfangs reine Frauenstücke und nahm 1986 zum ersten mal auch zwei Tänzer in ihre Gruppe auf.

 

Die Arbeit wurde ab 1982 bereichert durch Musikspezialisten, wie

Christian Kusche-Tomasani, Italien - Rom,

Steven Fergerson, England - London,

Sue Thorpe, England - London,

Olaf Casalich, Deutschland - Hamburg,

Leena Laurinkari, Finnland - Kuopio

welche mit ihr im Studio und auf der Bühne Arbeiteten z.B. in "Light", "Slaves of Life", "Ode to the Moment", "Shanthi", "Orlando", "Julia"

 

Seit 2011, sind die Pianisten, Organisten und Komponisten

Martin Sturm, Deutschland - Velburg 

Wilhelm Sturm, Deutschland - Velburg

und der  hervoragene Internationale Trommler Manzan aus Westafrika schon mehrere Jahre in Deutschland lebend ihre hauptsächlichen Musiker.

 

Musikalische Komposition für die Vorstellungsthemen "Sunrise",

"Zum Raum wird hier die Zeit" Martin Sturm, für "Eine tänzerische-musikalische Reise durch einen Tag" Wilhelm Sturm

Immo Buhl - in "Zum Raum wird hier die Zeit" - Aufgeführt in der Tafelhalle Nürnberg

LARÁ BUHL

Lará Buhl, ist in Westafrika Douala-Kamerun geboren. Sie stammt aus einer Künstlerischen Familie ihre Mutter ist eine International bekannte moderne Tänzerin und gründete 1976 die Immo Buhl School of Contemporary Expression Dance und Dance Company in Fürth in der ihre entwickelte Tanztechnik/Stil unterrichtet wird und ihre Dance Company ihren besonderen Tanzstil prässentiert. Ihre Großmutter studierte und absolvierte ihre Tanzausbildung in Ausdruckstanz an der Jutta

Klamt Schule in Berlin, ihr Großvater war ein begnadeter Pianist und ihr Urgroßvater ein Bildhauer und stellte unter anderem die Fresken im Opernhaus Nürnberg her.

  Lará Buhl, erhielt ihre ersten Tanzstunden mit 6 Jahren in der Immo Buhl Technik/Stil an der Immo Buhl School of Contemporary Expression Dance. Mit 16 Jahren begann sie die Ausbildung in der Immo Buhl Technik/Stil zu Bühnentänzerin, Tanzpädagogin und Choreographin und schloss diese mit Diplom ab.

  Schon während der Ausbildung zeigte sich ihre eigene besondere Tanzpersönlichkeit. Durch ihre große Begabung hatte sie schon während der Ausbildung die Erlaubnis der Schulleitung Tanzklassen zu unterrichten.

 

Zusätzlich nahm sie Privatunterricht in Horten Technik/Stil, Isadora Duncen Technik/Stil, Steptanz, Nordindischen Tanz Kathak, Hip Hop Dance, Martha Graham Technik/Stil und Doris Hamphry Technik/Stil.

 

Seit 1989 unterrichtet sie die Ausbildungsklassen an der Immo Buhl School of Contemporary Expression Dance.

 

Zahlreiche eigene Tanzwerke brachte sie mit großem Erfolg im In- und Ausland zur

Aufführung.

LARÁ BUHL - BUHL DANCER

Hier finden Sie uns

Kontakt

IMMO BUHL-
IMOTION DANCE COMPANY
& SCHOOL
OF CONTEMPORARY DANCE- modern ballet-
nürnberg
 
Studio I:
Willy-Brandt-Platz 4
Im Rückgebäude
im mavefit
Nähe Bahnhof
D-90402 Nürnberg
 
Studio II:
Burgstr. 1
im 1. Stock
D-92355 Velburg
 
BÜRO/OFFICE - POSTADRESSE
Seestr. 10
D-92355 Velburg
Telefon:
+49(0)9182/7949138
 
Mobil 
+49(0)170/4589497
 
Mail buhldance@yahoo.de
 
Oder nutzen Sie doch gleich unser
Kontaktformular
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© IMMO BUHL-IMOTION DANCE COMPANY & SCHOOL OF CONTEMPORARY DANCE-MODERN BALLET-NÜRNBERG, DEUTSCHLAND / Schule für zeitgenössischen Tanz